Link verschicken   Drucken
 

Schulvorbereitung

Sobald Ihr Kind zu uns in den Kindergarten kommt, beginnt die Vorbereitung auf die Schule. Ganz langsam wird es in den nächsten drei bis vier Kindergartenjahren viele notwendige Fähigkeiten hinzulernen, die für den Übertritt in die Grundschule wichtig sind. Dazu gehören die emotionalen, die kognitiven, die sozialen und auch die motorischen Fähigkeiten.

 

Im den beiden letzten Kindergartenjahren wird den Kindern vermittelt:

 

DASS SIE LERNEN; WAS SIE LERNEN, WIE SIE LERNEN; WOZU SIE DAS GELERNTE BENÖTIGEN und WAS SIE GELERNT HABEN !

 

Die Basiskompetenz „Lernen lernen“ hält immer mehr Einzug in den Alltag der Kinder. Hinzu kommt, dass im letzten Jahr die Vorschulkinder einen besonderen Stellenwert haben, denn sie erhalten gesonderte Aufgaben und müssen sich nun schwereren Lernangeboten widmen.